UnternehmenNews & PresseInvestor RelationsKarriere
KontaktSitemapHome
News & Presse
Pressemitteilungen
Pressemitteilungen
Pressekalender
Messen
Kontakt
Nabaltec AG erhält zum zehnten Mal Auszeichnung für Innovationskraft Drucken

Schwandorf, 26. Juni 2017 – Auch im Jahr 2017 zählt die Nabaltec AG wieder zu den innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Das Unternehmen erhielt als Bestätigung der Innovationskraft am 23. Juni 2017 auf dem Deutschen Mittelstands-Summit die Auszeichnung „TOP 100“ – und dies bereits zum zehnten Mal. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen besonders mit der Innovationskraft des Managements.

„In diesem Jahr erneut diese besondere Auszeichnung zu erhalten, ist für uns eine Bestätigung für die Innovationskraft und Fortschrittlichkeit in unserem Hause“, so Johannes Heckmann, Vorstandsvorsitzender der Nabaltec AG. „Diese verdanken wir vor allem unseren engagierten und motivierten Mitarbeitern, die täglich daran arbeiten, die Nabaltec AG mit ihren Produkten zu einem innovativen Branchenführer zu machen.“

Die Innovationskraft des Managements wurde in diesem Jahr durch das unabhängige Auswahlverfahren besonders hervorgehoben. Durch sie werden die Weichen gestellt, um den gesamten Innovationsprozess innerhalb des Unternehmens zu fördern. Um den Verwaltungsaufwand für innovative Ideen zu reduzieren hat der 1994 gegründete Top-Innovator Nabaltec mit 455 Mitarbeitern in Deutschland im Jahr 2015 die Stabsstelle „Innovationsmanagement/Patente“ eingerichtet. „So stellen wir sicher, dass jede noch so verrückte Idee zu den Entscheidungsträgern vordringt und nicht irgendwo im Orbit hängen bleibt“, erklärt Johannes Heckmann. Die Unternehmensanalyse des Lehrstuhls für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien bewertet für den Wettbewerb Unternehmen nach verschiedenen Kategorien, die sowohl den Innovationsprozess innerhalb der Organisation wie z. B. das Management und das Innovationsklima, aber auch den Innovationserfolg und das Marketing betrachten. Unter den „TOP 100“ Unternehmen finden sich 101 nationale Marktführer und 26 Weltmarktführer.

„Erfolgreiche Innovatoren erfahren häufig Gegenwind: Sie verändern Prozesse, brechen in ihren Branchen Regeln, erleben Rückschläge und wagen dennoch Neues. Sie bleiben dran, getragen von der Überzeugung, es besser zu machen. Das zeichnet sie aus“, so Ranga Yogeshwar, Mentor des Wettbewerbs. Das Innovationsmanagement ist von großer Bedeutung: Mit Marktneuheiten und Produktverbesserungen wurden im Durchschnitt im genannten Unternehmenskreis rund 38 % des Umsatzes generiert. Ihr Umsatzwachstum in den vorangehenden fünf Jahren lag 20 Prozentpunkte über dem Wachstum ihrer jeweiligen Branche

„Jeder Mitarbeiter der Nabaltec AG kann in unserem Innovationssystem seine Ideen zur Produkt- oder Prozessoptimierung einbringen. So gelingt es uns noch besser, neue Entwicklungen voranzutreiben“, sagt Dr. Reiner Sauerwein, Bereichsleiter Entwicklung und Anwendungstechnik, der den Preis in diesem Jahr für die Nabaltec AG entgegennahm. „Alle Ideen werden bei uns über eine Datenbank systematisch gesammelt und geprüft. Für den Erfolg unseres Unternehmens sind Prozesse wie diese eine große Unterstützung. Sie fördern den Ideenreichtum innerhalb der Einheit, sind aber auch gleichzeitig Motivation für unsere Mitarbeiter, die sich unmittelbar beteiligen können.“ Die Nabaltec AG setzt in ihren Auswahlverfahren Praxistests ein, bei denen die experimentelle Durchführung im Vordergrund steht. Zukunftsweisende Innovationen lassen sich so schneller aufdecken und bereits ab der ersten Testanwendung entwickeln.

TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien und Gastforscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT). Mit 18 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Als Medienpartner begleitet das manager magazin den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.

 
Aktuelle Termine
28.11.2017
Quartalsbericht 3/2017
30.04.2018
Geschäftsbericht 2017
24.05.2018
Quartalsbericht 1/2018
26.06.2018
Hauptversammlung
23.08.2018
Quartalsbericht 2/2018
27.11.2018
Quartalsbericht 3/2018
Unternehmensfilm - Nabaltec AG